Farbenlehre - schob die Wand.

  • Nach Hause
  • Colours Zimmer
  • History of Flowers
  • Charakteristische Farbe
  • Games Farbe
  • Schiebt die Wand
  • Somknem Raum
  • Wie align Wände
  • Farben und Lacke
  • Tapete
  • Futter
  • Flooring
  • Bunte Lösungen
  • Farbharmonie
  • Arten von Farbkombinationen
  • Die Symbolik der Blumen
  • Schwarz
  • Weiß
  • Grau
  • Rot
  • Orange
  • Gelb
  • Grün
  • Blau
  • Lila
  • Beige
  • Englisch-Stil
  • Country Style
  • Loft-Stil
  • Oriental Style
  • Französisch-Stil
  • Mediterranen Stil
  • Skandinavischen Stil
  • Ethno-Stil
  • Marine-Stil
  • Colonial-Stil
  • Bad
  • Küche
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Kindergarten
  • Praktische Ratschläge


  • Pushing der Wand.

    Es ist unmöglich, alle Design-Ideen in einer Wohnung zu verwirklichen. Für dieses Experiment benötigen mindestens hundert Zimmer, viele Jahre harter Arbeit und natürlich die hohen Kosten. Leider hat nur wenige Menschen in unserem Land solche "Herrenhäuser" und bedeutet.

    Farbenlehre - schob die Wand



    Darüber hinaus jeden Tag die Lösung der Wohnungsfrage ist akut. Ein Zimmer für eine große Familie ist in einem sehr guten Platz zum Wohnen "Wachstum" gestartet verehrt. Bauunternehmen haben eine geräumigere Wohnung Design, aber dennoch, wie die gesamte Fläche und der Größe der einzelnen Räume ist noch ausständig.

    In Europa, lange verwendet Tricks in den Innenraum, der die wirksame Fläche fast die Hälfte der Zimmer erhöhen kann! Um optisch erweitern den Wohnraum haben, um optische Täuschung greifen.

    Visual Space Transformation auf verschiedenen Prinzipien. Zum Beispiel, ein größeres Zimmer, mit seinem Design, nur Licht, vorzugsweise Pastellfarben verwenden: hellblau, hellgrün, apricot, creme oder hellgrau.

    Es sei daran erinnert, dass kühle Farben wie blau, machen den Raum größer und warm, wie pink oder orange, "essen" Raum. Zum weiteren Ausbau der Grenzen des Raumes, Möbeln und Textilien in einer Farbe an den Wänden, Boden und Decke gesammelt werden.

    Kleiner Trick: Wenn das Licht Schattierungen einer Farbe in den Raum auf dem Prinzip der Französisch Stil verbreiten - je höher, desto heller ist - wird der Raum scheint viel geräumiger. Mit einem Ton in der umgekehrten Reihenfolge, können Sie ein Gefühl der brütenden, schwere Decke.

    Farbenlehre - schob die Wand



    Dieser Effekt zeigt sich am deutlichsten manifestiert sich, wenn die Decke der massiven Formteile dekorieren und beleuchten den Boden. Aber das Zimmer selbst in diesem Fall scheint viel geräumiger, als es tatsächlich ist.

    Am besten ist es optisch erhöht Raum Sonnenlicht oder künstliches Licht. So macht es Sinn, auf das Fenster Licht durchscheinende Vorhänge hängen, und in der Nacht nutzen Beleuchtung, eingebaute Böden und in Decken. Für diese Zwecke ist eine Stehleuchte perfekt: nach oben reflektierte Licht von der Decke, zurück in das doppelte Volumen.

    Reflektierende Oberflächen sind so konzipiert, um den Raum zu duplizieren, multiplizieren Sie die Anzahl der sich wiederholenden Farben und Licht. Daher das Auftreten von mehreren Spiegeln in einem kleinen Raum würde sehr rechtzeitige Entscheidung, sondern eine Wand ist komplett mit Spiegel Fliesen ausgekleidet, können die Räumlichkeiten mindestens zweimal zu verlängern.

    Zur Erhöhung der Raum eignet sich eher niedrige Möbel: Hocker, Hocker und Couchtisch. Sie sollten in Ecken oder an Wänden entlang platziert werden, um visuell entlasten die Mitte des Raumes. Darüber hinaus, ein Sofa und Stühle sollten abholen offene Griffe, so dass der Raum nicht überladen wirken, sondern im Gegenteil, eine hell und geräumig.

    Die am besten geeignete Art, per definitionem, Erhöhung des Volumens und Abmessungen des Raumes, ist es japanischen Minimalismus berücksichtigt. Helle Wände, Böden und Decken, leichte und elegante Möbel, das fast völlige Fehlen von Dekor und konsequent Kontraste schaffen ein Gefühl der "Leere und Unendlichkeit." Der zweite Platz wird von Französisch schick und modern im skandinavischen Stil Innenraum geteilt.

    Selbst die oberflächliche Betrachtung wird deutlich, dass diese scheinbar unterschiedlichen Trends der Mode und der Französisch und Japanisch, und die Bewohner der nordischen Länder in der Dekoration vereint nur helle Hölzer wie Birke, Buche oder Kiefer.

    Wände und Decken in ihren Häusern in Pastellfarben gehalten werden, und die Fenster sind so weit wie möglich gemacht, um nicht zu verpassen einem einzigen Strahl der Sonne.

     









    © 2011 Colorinteriors.ru
    Sie dürfen nur direkte, aktive Verbindung zu der Quelle!